Red Bull Ring

Fahre auf der Rennstrecke Red Bull Ring

Technische Daten

Hermann Tilke, der weltweit renommierteste Streckenarchitekt höchstpersönlich, hat sich der Gestaltung des neuen Red Bull Rings angenommen, der von der FIA als „Grade A“ eingestuft wurde. Die Länge von 4,318 km entspricht der Grand-Prix-Streckenführung von 1996 bis 2003.

Zwei Spangen an der Rennstrecke ermöglichen eine Teilung in Nord- und Südstrecke. Der untere Abschnitt (2,4 km) ist auch für Großveranstaltungen geeignet und nutzt die Infrastruktur der Hauptanlage. Die 1,9 km lange Nordstrecke kann bei Veranstaltungen zusätzlich genutzt werden. Eine Besonderheit der Rennstrecke sind die Höhenunterschiede (maximale Steigung 12 %, maximales Gefälle 9,3 %). Mit der Eröffnung des Red Bull Rings im Mai 2011 startete die große Tradition des Motorsports in ein neues Zeitalter. Hochklassige Rennsportveranstaltungen, die hier veranstaltet werden, beigeistern seitdem die Fans. Der Red Bull Ring hat für jeden Geschmack das perfekte und unvergessliche Angebot. Hier alles ist möglich – alles was mit Benzin, Beschleunigung und Adrenalin zu tun hat.

Red Bull Ring
Red Bull Ring
Red Bull Ring
Red Bull Ring
Red Bull Ring
Red Bull Ring

Wähle das Fahrzeug, das du auf der Rennstrecke von Red Bull Ring fahren möchtest

ODER WÄHLE EINE ANDERE RENNSTRECKE

DIE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN Red Bull Ring

Winter Tour: this is a discounted track day during winter time
Reserviertes Datum, in Erwartung der Bestätigung
Rennfahrtag für Fahrtrainings mi Formel Fahrzeugen